Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Gosteli-Stiftung - Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / DIENSTLEISTUNGEN

Sektionen

Dienstleistungen

Benutzung von Archiv und Bibliothek

Im Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung sind alle Interessierten und Wissbegierigen, Laien, Studierenden, WissenschaftlerInnen, Männer und Frauen herzlich willkommen.
Gerne begrüssen und beraten wir Sie persönlich nach Voranmeldung bei uns im Archiv.

Falls Sie zur Vorabklärung eine schriftliche Anfrage an uns richten wollen, sind wir bestrebt, Ihnen so schnell wie möglich unsere Rechercheergebnisse mitzuteilen oder Kopien der gewünschten Dokumente zuzustellen.

Für Ihre Arbeit im Archiv stehen genügend Arbeitsplätze zur Verfügung. Auch ein Kopiergerät und WLAN sind vorhanden. In unserer Freihandbibliothek finden Sie sicherlich auch Bücher, die Ihre Quellen ergänzen oder ermöglichen, diese in einen historischen Kontext zu stellen.

Die Archivalien, abgesehen von einigen Ausnahmen, unterliegen keiner Schutzfrist und können frei eingesehen werden.

Benutzungsordnung

Vor der Erstbenutzung ist die Benutzungsordnung durchzulesen und vor Ort zu unterzeichnen.

Führungen durch das Frauenarchiv

Interessierten Gruppen und Schulklassen bieten wir Führungen durch das Archiv. Nach Absprache passen wir diese den Bedürfnissen und Interessen der Gruppen an. Für Schulklassen organisieren wir, ebenfalls nach Absprache, Unterrichtsstunden, die die SchülerInnen für die Arbeit mit historischen Quellen sensibilisieren und für weitere Arbeiten mit Archivalien motivieren sollen.

Bitte nehmen Sie bei Interesse mit uns Kontakt auf.

Artikelaktionen

This is Schools Diazo Plone Theme